Nach dem tagelangem schlechten Wetter scheint endlich mal wieder Sonne. Mein Stiefbruder fragt mich, ob ich eine Runde mit ihm durch den Wald laufe. Bei dem Sonnenschein bin ich sowieso immer so geil, also schieb ich mir heimlich einen Analplug in meinen engen Po bevor wir loslaufen. Mhhh… ich liebe das Gefühl, etwas dickes in meinem Hintern zu spüren, während wir den Waldweg entlang spazieren. Mein Stiefbruder läuft nichtsahnend neben mir her, aber fragt sich langsam, wieso ich immer mal wieder leicht aufstöhne. Der Gedanke, dass ich ihn packe und gleich in ein Waldstück ziehe macht mich nur noch geiler. Soll ich das wirklich tun? Ich fasse meinen ganzen Mut zusammen, schnapp ihn an seinem Arm und zerre ihn weg vom Waldweg. Wenn der wüsste, was sich unter meinem Rock noch alles verbirgt und was ich jetzt mit ihm vorhabe… fast wären wir auch noch erwischt worden!