Es war ja schon so oder so ein wenig unangenehm mit dem Stiefbruder meiner besten Freundin abzuhängen. Er ist süß, nett und verdammt heiß. Einerseits würde ich gern seinen großen Schwanz in mir haben, andererseits will ich nicht die Freundschaft mit meiner besten Freundin gefährden.. Aber man lebt nur einmal, also habe ich ihn zu mir bestellt mit dem Vorwand eine Lampe auszuwechseln. Ich wartete in Dessous auf ihn und macht ihm schon richtig feucht im Schritt die Tür auf. Als ich ihm sagte, dass es keine Lampe zu reparieren gibt, aber ich gerne einen Dreilochfick von ihm hätte, war die Freude sichtlich in seinen Augen zu sehen.