Und da zerreißt er mir einfach meine schöne Nylon-Strumpfhose – doch meine Geilheit hat alles übertroffen!! —- Ich war schon den ganzen Tag extrem geil und habe mich auch dementsprechend angezogen. Mit meinem Lack-Rock und meinen Heels habe ich schon in der Arbeit alle Blicke auf mich gezogen. Doch als es dann auf den Heimweg ging rief ich ihn einfach an. Denn ich musste meine Geilheit unbedingt rauslassen! Und er war auch so geil auf mich, dass er mir einfach meine Nylon-Strumpfhose zerrissen hat. DAS war auf jeden Fall ein geiles Gefühl! Er stieß so tief in meine gierige Muschi wie es nur ging, bis er in mir explodierte. Doch DAS reichte mir noch lange nicht!! Mein cremige, vollgespritzte Muschi mit dem Blick auf meinen Arsch hielt er natürlich auch nicht lange aus – und überflutete meine gierige Fotze. WOW! Solch eine Entspannung nach der Arbeit könnte ich echt öfter haben!